ParaSearch - Literatur-Tipps - Mysterien - Traditionen der Welt (Mythologie) - Traditionen der Welt (Märchen)

Hans Christian Andersen, Nikolaus Heidelbach (ill.)
Hans Christian Andersen Märchen


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Zum Andersen -Jubiläum im Jahr 2005 erscheint ein Prachtband mit 43 der bekanntesten Andersen-Märchen, grandios bebildert mit 120 Bildern. Selten wurde Andersen so hintergründig genau illustriert wie in diesem neuen Oeuvre von Nikolaus Heidelbach. So ist ein Buch entstanden, das Maßstäbe setzt. In kostbarer Ausstattung: Leinen mit Schutzumschlag und Goldprägefolie, farbiger Vorsatz und Lesebändchen. Andersen für Kinder, Erwachsene und Kenner!

Vor 200 Jahren, am 2. April 1805, wurde Hans Christian Andersen geboren. Das Jahr 2005 wird ein Andersen-Jahr. Weltweit feiert man einen Dichter, der die Herzen von Kindern und Erwachsenen bewegt hat. Es ist ihm gelungen, ein Dichter für sämtliche Lebensalter zu sein.

Durch seine Märchen wurde er weltbekannt. Sie sind kurz oder lang, oft heiter, humorvoll, manchmal aber auch traurig. Darin spiegelt sich das wirkliche Leben, so wie Andersen es beschrieben hat. Andersen hat aber auch Dramen, Gedichte, Romane geschrieben. In seinen Reisetagebüchern erweist er sich als ein Reisender von unbändiger Neugierde und Beobachtungsgabe.

Andersens Märchenwelt begleitet nun schon viele Generationen. "Des Kaisers neue Kleider", "Die kleine Meerjungfrau", "Das hässliche Entlein" kennt man in über hundert Sprachen.

Insgesamt hat Andersen 156 Märchen geschrieben. Diese Auswahl bringt 43 Märchen in der neuen Übersetzung von Albrecht Leonhardt, die der eigenwilligen Erzählweise des Dichters sehr nahe kommt. Enthalten sind alle berühmten Märchen, darüber hinaus weniger bekannte, besonders reizvolle Märchen.

Das eigentliche Ereignis dieser Auswahl ist die farbige Illustration. Andersen wurde in aller Welt zahlreich illustriert - lustig, grotesk, volkstümlich, zeitnah, selten aber so hintergründig genau wie dies Nikolaus Heidelbach zuwege gebracht hat. Mit seinen Bildern entsteht eine neue Andersen-Welt. So sind Andersens Märchen, auch im 21. Jahrhundert, neu zu erleben - enthalten sie doch alle Irrungen und Wirrungen unserer Welt.

Der Autor
Hans Christian Andersen wurde 1805 in Dänemark geboren. Er war der Sohn eines Schuhmachers und stammte aus sehr ärmlichen Verhältnissen. Im Jahr 1935 erschien das erste seiner Märchenbücher, das ihn mit einem Schlag bekannt machte. Andersens erste Märchen sind stark von Volksmärchen beeinflusst. Später schuf Andersen sich einen ganz eigenen, manchmal fast umgangssprachlichen Märchenton, der ihn zum berühmtesten Dichter seines Landes und zu einem der meistübersetzten Autoren machte. Er starb im Jahr 1875.

Der Illustrator
Nikolaus Heidelbach, geb. 1955, freischaffender Künstler in Köln. Neben Illustrationen für Erwachsene veröffentlichte er zahlreiche Bilderbücher mit eigenen Texten und illustrierte die Märchen der Brüder Grimm und Hans Christian Andersens. Er erhielt 2000 den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises und 2007 den Deutschen Jugendliteraturpreis.

Preise & Auszeichnungen

  • Die Kinder- und Jugendbuchliste (Radio Bremen/SR) Winter 2004

  • Die besten 7 Bücher für junge Leser (DeutschlandRadio/Focus) Oktober 2004

  • Die besten 7 Bücher für junge Leser (DeutschlandRadio/Focus) November 2004

  • Die besten 7 Bücher für junge Leser (DeutschlandRadio/Focus) Dezember 2004


Beltz & Gelberg, 2004, 372 S.
19,95 Euro
Lesestufe: ab 9 Jahre
Hardcover
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de