ParaSearch - Literatur-Tipps - Mysterien - Geheimwissen - Templer

Piers P. Read
Die Templer
Die Geschichte der Tempelritter, des geheimnisvollen Ordens der Kreuzzüge


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Von den mysteriösen Wächtern des Heiligen Grals in Wagners Oper "Parzifal" über den dämonischen Anti-Helden Brian von Bois-Guilbert in Walter Scotts Roman "Ivanhoe" bis hin zu den Gralsbewahrern von der Bruderschaft von Sion in Dan Browns "Sakrileg" sind die Ritter des Tempels Salomons eine unversiegbare Quelle der Faszination für die Vorstellung der zeitgenössischen Menschen gewesen. Was aber sind Templer? Und wer waren die Templer wirklich? Wer oder was verbarg sich hinter ihrer Macht und ihrem Erfolg? Und was verursachte ihren plötzlichen Niedergang?

In der vorliegenden, höchst unterhaltsam zu lesenden Abhandlung trennt Piers Paul Read die Wahrheit vom Mythos. Basierend auf dem neuesten Stand der Geschichtswissenschaft, beschreibt er detailliert die multinationale Streitmacht der Kriegermönche, die sich aus Mitgliedern unterschiedlicher Nationen zusammensetzte, denen ein effizientes Management ungeheurer Besitztümer gelang und die das internationale Bankwesen begründeten. Nachdem sie vom französischen König Philipp IV. im Jahre 1307 enteignet worden waren und unter Folter Blasphemie, Häresie und Sodomie gestanden hatten, wurde der Orden schließlich von Papst Clemens V. im Jahre 1312 völlig ausgelöscht.

Waren sie dessen schuldig, was man ihnen vorgeworfen hatte? Und was für eine Bedeutung hat ihre Geschichte für unsere heutige Zeit? Piers Paul Read beschäftigt sich mit dem legendären Ruf des Templerordens und zeigt überraschende und eindrückliche Parallelen zwischen Vergangenheit und Gegenwart auf.

Der Autor
Piers Paul Read, ehemals Dozent in Geschichte an der Universität von Cambridge, ist heute erfolgreicher Buchautor zahlreicher gefeierter, mit begeisterten Kritiken und literarischen Auszeichnungen bedachter Romane und Sachbücher. Sein internationaler Bestseller „Alive“, der hierzulande unter dem Titel „Überleben!“ bekannt wurde, beschreibt den authentischen Fall eines Flugzeugabsturzes in den Anden, der auch sehr erfolgreich verfilmt wurde. Er lebt mit seiner Ehefrau und vier Kindern in London.

Atmosphären Verlag, 2005, 382 S.
19,90 Euro
Hardcover, m. Ktn. u. Pln.
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de