ParaSearch - Literatur-Tipps - Mysterien - Geheimwissen - Templer

Hartwig Sippel
Die Templer
Geschichte und Geheimnis


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Wer waren die geheimnisumwitterten Tempelritter wirklich? Glaubenskrieger einer Ritter und Mönch vereinigenden Gemeinschaft, in der die Werte der irdischen Gesellschaft ihren Höhepunkt erreichten, Wegbereiter des johanneisch-endzeitlichen Weltfriedens oder ein häretischer Geheimbund? Unter besonderer Berücksichtigung der sozialen und politischen Verhältnisse der Kreuzzugsepoche ist es dem Autor gelungen, die tatsächlichen Hintergründe über Entstehung, Wirkungsbereich und Weiterführung nach dem Untergang dieser einzigartigen abendländischen Institution sowie deren ideeller Zielsetzung auf wissenschaftlich fundierter Basis objektiv darzustellen.

Im Jahre 1118 wurde von einigen Kreuzfahrern in Jerusalem eine Bruderschaft mit den idealen Zielsetzungen ins Leben gerufen, die Straßen im Heiligen Land zu sichern und mit der Waffe christliche Pilger vor Angriffen der Sarazenen zu schützen. Nach ihrer Bestätigung durch den Papst als erster militärischer Orden der Christenheit auf dem Konzil von Troyes 1128 entfaltete sich diese Bruderschaft innerhalb weniger Jahrzehnte zu einer der mächtigsten und einflußreichsten Organisationen des christliche Abendlandes. Doch ist der Templerorden gewiß mehr als ein Phänomen der Kreuzzugsepoche. Obwohl die Begriffe – Ordensritter und Kreuzzug – typische Erscheinungsformen ihrer Zeit darstellen, sind beide ohne die von Cluny ausgehende sakral-ideologische Reformbewegung vollkommen undenkbar. Die daraus resultierende Vorstellung einer universalen Verchristlichung schuf den Nährboden für eine Mönch und Ritter vereinigende Institution wie den Templerorden. Dennoch waren die Templer aber nicht nur militärische Speerspitze der Kreuzzüge, sondern auch deren sakral-ideologische Seele und somit als milites christiani Vorbilder einer mythisch verklärten Welt für Generationen von Rittern.

Der Autor sieht seine Hauptaufgabe weniger in der Darstellung der historischen Ereignisse, sondern vielmehr in der Untersuchung der in den philosophisch-theologischen Vorstellungen begründeten weltanschaulichen Grundkonzeption des Ordens im Lauf seiner Geschichte. Doch kann zum besseren Verständnis der politischen Zusammenhänge jener Zeit im Rahmen dieser Arbeit nicht gänzlich auf die chronologische Schilderung der bedeutenden Ereignisse verzichtet werden.

Der Autor
Hartwig Sippel (geb. 1953) ist seit 1994 Großprior des Souveränen Ritterordens der Templer von Jerusalem (Ordo Supremus Militaris Templi Hierosolymitani) von Österreich sowie seit 1995 Legat des Magnum Magisteriums für den Libanon. Doktoratsstudien der Rechtswissenschaft in Salzburg und Innsbruck mit Abschluß 1977 und der Philosophie in den Fachbereichen Politikwissenschaft und Publizistik in Salzburg 1994 sowie mehrere Ehrendoktorate in Theologie verschiedener Universitäten der USA. Zentrale Forschungsgebiete: Geschichte der poltischen Ideen mit besonderer Berücksichtigung der Sakralideologie der Spätantike sowie des Früh- und Hochmittelalters. Zahlreiche Publikationen in Fachzeitschriften und Vorträge über den Templerorden. Der Autor lebt in Salzburg als Industrieunternehmer und freier Wissenschafter.

Amalthea Verlag, 1997, 352 S.
12,50 Euro
Hardcover, m. zahlr. Abb.
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de