ParaSearch - Literatur-Tipps - Mysterien - Prophezeiungen - Prophezeiungen (Mittelalter)

Gabriel Mandel Khan
Der Prophet Mohammed
Eine kleine Kulturgeschichte des Islam


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Der Autor dieses 2001 im italienischen Original erschienenen Werkes ist nicht nur Verfasser zahlreicher Werke zu Kunst, Psychologie und Religion, sondern auch Scheich eines islamischen Derwischordens.

Als Muslim führt er den Leser in seine Religion und die Biographie ihres Propheten Muhammad in lebhafter und ausdrucksvoller Sprache ein, soweit die deutsche Übersetzung Mandels Worte nicht offenkundig manchmal entstellt. Diese emotionale Prägung der Sprache führt ihn dann auch zu einer Wortwahl wie "besudeln" und "Gemetzel" (S. 30) oder "zartes Kindesalter" und "kühne Männer" (S. 35). Illustriert sind die Ausführungen mit einer Vielzahl von Abbildungen, die größtenteils zwar sehr anschaulich sind, deren es aber auch etwas weniger hätten sein dürfen. Die Tatsache, daß sich darunter auch bildliche Darstellungen des Propheten finden, zeugt davon, daß sich der Verfasser keineswegs einer orthodoxen Auslegung des Islam verschrieben hat.

Anders als der Titel vermuten läßt, behandelt das Werk nur etwa zu einem Drittel den Propheten Muhammad und beschreibt im Anschluß das "Wesen des Islam", worunter Mandel einen Schnelldurchlauf von der Geschichte über den Koran und die Wissenschaften zur islamischen Kunst versteht. Natürlich wird die islamische Mystik besonders herausgestellt.

Abschließend (S. 128 - 131) kommt der Verfasser auch auf den islamischen Fundamentalismus zu sprechen, als dessen Ursache er bezeichnenderweise nicht ein "übermaß", sondern einen "Mangel" an Religion sieht.

Gute Einführung in Leben und Lehre Mohammeds und dessen Wirkungsgeschichte. Mit Überblick über die beachtlichen Kulturleistungen des Islam in den Bereichen wie Mathematik, Medizin, Architektur und Literatur. Bibliophiler Band mit vielen Farbfotos und Illustrationen. Auch Reproduktionen von (eigentlich verbotenen) bildlichen Darstellungen Mohammeds in alten persische und türkischen Büchern.

Parthas Verlag, 2002, 144 S.
19,80 Euro
Hardcover, m. zahlr. farb. Abb.
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de