ParaSearch - Literatur-Tipps - New Science - Subtile Energien - Geistheilen

Jakob Bösch
Spirituelles Heilen und Schulmedizin
Eine Wissenschaft am Neuanfang


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Die Zeit ist reif. Immer mehr Menschen verabschieden sich von einer einseitigen Behandlung der Schulmedizin, weil ihnen andere Methoden oft besser helfen. Nach der Naturheilkunde setzt sich heute auch das Spirituelle Heilen mehr und mehr durch, und das Interesse breiter Bevölkerungskreise an diesem Themenbereich wächst. Jakob Bösch beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem geistigen Heilen und seiner möglichen Integration in die Schulmedizin. Er arbeitet in seiner Praxis selber seit Jahren mit Heilern zusammen. Die dabei erzielten Resultate sind wegweisend. Der Autor berichtet von Erfahrungen aus der eigenen Praxis, stellt die neusten wissenschaftlichen Forschungsresultate aus verschiedenen Ländern vor und liefert wichtige Argumente, damit Spirituelles Heilen und Schulmedizin in Zukunft selbstverständlich zusammenarbeiten können. Jakob Bösch zeigt uns dabei auch einen Weg, wie unser Gesundheitssystem in Zukunft wesentlich kostengünstiger, aber nicht weniger effizient arbeiten könnte. Dabei kommt der Selbstverantwortung jedes Einzelnen eine entscheidende Bedeutung zu.

Inhaltsübersicht
  • Spirituelle Wende in der Medizin?
  • Spiritualität schützt die Gesundheit
  • Spiritualität und Sensitivität
  • Geistiger Einfluss auf Materie und Lebewesen
  • Spiritualität und Naturwissenschaft
  • Der Mensch als Brennpunkt von Information und Liebe
  • Wirksamkeit von Schul- und Komplementärmedizin
  • Spirituelles Heilen
  • Arbeiten mit der Aura
  • Zusammenarbeit mit dem Jenseits?
  • Spirituelles Heilen in Kliniken
  • Das Tor steht offen


Der Autor
PD Dr.med. Jakob Bösch arbeitete nach dem Medizinstudium am Institut für Hirnforschung der Universität Zürich, danach 10 Jahre an der Psychiatrischen Poliklinik am Universitätsspital Zürich, zuletzt als leitender Arzt und Privatdozent. 1991 bis Ende 2005 Chefarzt der Externen Psychiatrischen Dienste Baselland und Privatdozent für Psychiatrie und Psychosoziale Medizin an der Universität Basel. Jakob Bösch beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit geistigem Heilen und untersucht in Forschungsprojekten die Arbeit von geistig Heilenden in der Schulmedizin.

AT Verlag, 2006, 168 S.
17,90 Euro
Hardcover
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de