ParaSearch - Literatur-Tipps - New Science - Psi-Forschung

Eberhard Bauer (Hrsg.), Michael Schetsche (Hrsg.)
Erfahrungen mit dem Übersinnlichen - wissenschaftliche Befunde. Grenzüberschreitungen Bd.1
Alltägliche Wunder


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Paranormale Erfahrungen sind alltäglicher, als Öffentlichkeit und Wissenschaft bisher annahmen. Dies ist nur ein Ergebnis aus einer der bislang umfassendsten empirischen Untersuchung über außergewöhnliche Erfahrungen in Deutschland, deren wichtigste Befunde in diesem Band veröffentlicht werden.

Im Rahmen einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage wurden mehr als 1500 Personen aus dem gesamten Bundesgebiet nach ihren Einstellungen und Erfahrungen befragt. Das wohl spektakulärste Ergebnis: Fast drei Viertel der Befragten hatte nach eigenen Angaben mindestens ein eigenes außergewöhnliches Erlebnis, das sich im weitesten Sinne dem Bereich übersinnlicher Erfahrungen zuordnen lässt.

Mehr als 200 von ihnen haben in ausführlichen, themenzentrierten Interviews über ihre Erlebnisse, ihre persönlichen Deutungen und die Auswirkungen ihrer Erfahrungen gesprochen. Die verschiedenen Beiträge des Bandes liefern ein ebenso dichtes wie vielschichtiges Bild der Phänomenologie, der lebensweltlichen Deutung und der individuellen wie sozialen Bewältigung solcher Erfahrungen.

Die systematischen quantitativen wie qualitativen Analysen ermöglichen nicht nur tiefe Einblicke in ein bislang von der empirischen Sozialforschung weitgehend ignoriertes Erfahrungsfeld, sondern zwingen auch zum erneuten Nachdenken über das Verhältnis von wissenschaftlicher und lebensweltlicher Wirklichkeit sowie über den Zusammenhang von individueller Erfahrung und kollektivem Deutungssprozess.

Der Herausgeber
Eberhard Bauer wurde am 15. Februar 1944 in Pforzheim geboren; Studium der Geschichte und Philosophie in Tübingen und der Psychologie in Freiburg i.Br. 1970 Beginn der Mitarbeit am Freiburger Institut für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene e. V. (IGPP). 1972 Wissenschaftlicher Assistent bei Prof. Hans Bender und 1975 bei dessen Nachfolger, Prof. Johannes Mischo, am Lehrstuhl für Psychologie und Grenzgebiete der Psychologie der Universität Freiburg; dort Lehrveranstaltungen zur Parapsychologie und Grenzgebieten der Psychologie; Lehrauftrag für Parapsychologie/Grenzgebiete der Psychologie an der Universität Freiburg.
Seit 1970 Redakteur und seit 1980 Mitherausgeber der Zeitschrift für Parapsychologie und Grenzgebiete der Psychologie, Mitglied der Mitgliederversammlung des IGPP, Mitglied der "Parapsychological Association", der "Society for Psychical Research" (SPR), der "Society for Scientific Exploration" (SSE) sowie Gründungsmitglied und 2. Vorsitzender der "Wissenschaftlichen Gesellschaft zur Förderung der Parapsychologie e. V." (WGFP) in Freiburg i.Br.
Tätigkeitsbereiche und Arbeitsschwerpunkte
Leiter der Abteilung "Kulturwissenschaftliche und wissenschaftshistorische Studien" und des Servicebereichs "Beratung und Information/Archiv und Bibliothek" am IGPP; wissenschaftliche Betreuung der Spezialbibliothek "Parapsychologie und Grenzgebiete der Psychologie" in Zusammenarbeit mit der UB Freiburg; geschäftsführender Redakteur und Mitherausgeber der Zeitschrift für Parapsychologie und Grenzgebiete der Psychologie; Information und Beratung auf dem Gebiet der parapsychologischen Forschung und des Umgangs mit paranormalen Phänomenen; besondere Forschungs- und Interessensgebiete: Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte der parapsychologischen Forschung und "anomaler" Phänomene; interdisziplinäre Aspekte parapsychologischer Forschung.

Der Herausgeber
Michael Schetsche (Dr. rer. pol.), Politologe und Soziologe, ist Privatdozent am Institut für Soziologie der Universität Freiburg und Leiter der Abteilung Empirische Kultur- und Sozialforschung am IGPP Freiburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind Wissens- und Mediensoziologie, Soziologie sozialer Probleme und Anomalien, Futurologie und qualitative Prognostik.

Ergon Verlag, 2003, 194 S.
27,00 Euro
Broschiert
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de