ParaSearch - Literatur-Tipps - Phänomene - Jenseits - Transkommunikation

Sigrid Erbe
Meine Spiritualität bis hin zum Mord an meiner Tochter
Autobiographie


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Wie eine Mutter den Mörder ihrer Tochter fand

Sigrid Erbe, 1958 in einem kleinen Dorf in der Pfalz geboren, aufgewachsen in Mannheim, erzählt anschaulich und spannend ihren spirituellen Lebensweg. Als Geistheilerin und Auraseherin schreibt sie über ihr Schicksal, den Mord an ihrer 16-jährigen Tochter Susanne und darüber, wie sie den Mörder nach langer Suche selbst fand. Mit Hilfe hellsichtiger Fähigkeiten liefert Sigrid Erbe den Ermittlern schließlich den entscheidenden Hinweis auf den Täter, der im Sommer 2004 - knapp ein Jahr nach Susannes Tod - festgenommen wurde.

Spirituelle Lebenshilfe für viele
Sigrid Erbe war bereits in vielen Fernsehsendungen zu Gast. Mit ihrer Autobiographie möchte sie ihre Erfahrungen und spirituelles Wissen in einer einfachen und verständlichen Form wiedergeben."Jeder sollte die Dinge zwischen Himmel und Erde begreifen können, ohne sich mühsam durch den Dschungel der Esoterik durcharbeiten zu müssen", sagt die Autorin.

Ihren Beruf als Zahnmedizinische Fachangestellte übt Sigrid Erbe seit dem Tod ihrer Tochter nicht mehr aus. Und auch ihre Ausbildung zur Heilpraktikerin hat sie abgebrochen. Heute konzentriert sie sich auf Trauerhilfe bei anderen Müttern, die ihre Kinder verloren haben."Glaube ist die größte Kraft des Menschen und ermöglicht ihm das Unmögliche, das Unfassbare", ist sich Sigrid Erbe ganz sicher.

Ein erfahrungsreicher und spiritueller Lebensweg´
In ihrem Buch erzählt Sigrid Erbe von einem erfahrungsreichen Lebensweg: von zwei gescheiterten Ehen, dem Leben als Alleinerziehende Mutter, den Drogenproblemen ihrer Tochter bis hin zum Mord und der Suche nach dem Täter. Sigrid Erbes Leben ist aber nicht bloß von schicksalhaften Erlebnissen geprägt, sondern vor allem durch einen tiefen spiritualistischen Glauben. Im Laufe ihres Lebensentdeckt sie ihre spirituellen Fähigkeiten, die ihr schließlich auch bei der Suche nach dem Mörder ihrer Tochter helfen.

Bereits zwei Tage nach dem Mord nimmt sie Kontakt mit ihrer toten Tochter auf und erfährt, dass es mehr als einen Täter gibt. Sigrid kann fühlen, wenn Susanne sie berührt, kann aufnehmen wie schlecht es ihr geht. Doch Sigrid fällt es schwer mit ihrer toten Tochter zu kommunizieren, ihre Trauer und ihr Leid sind einfach zu groß. In einer medialen Sitzung erhält sie weitere Hinweise auf die Täter, dem Ort an dem sie suchen soll und sogar eine genaue Täterbeschreibung, die sich später als richtig heraus stellt.

Verlag VIL, 2006, 240 S.
16,90 Euro
Hardcover, m. Dok.
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de