ParaSearch - Literatur-Tipps - Phänomene - Jenseits - Reinkarnation

Sabine Dilger
Der Astrologieführer
Astrologie, Reinkarnation und therapeutischer Ansatz


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Die Autorin beschäftigt sich seit fast 20 Jahren mit Astrologie. Sie studierte astrologische und psychologische Fachliteratur, besuchte mehrere astrologische Kurse und hat für Freunde und Bekannte Horoskopberatungen gegeben. Die Verbindung von Karma, Kosmologie und Reinkarnation, gestützt auf psychologische und buddhistische Elemente, ermöglichen es Ihnen mit diesem Buch ein umfassendes Bild der Astrologie zu vermitteln.

Der erste Teil des Buches beschäftigt sich mit den Grundelementen der Astrologie, die mit Karma, Reinkarnation und psychologischen Aspekten erweitert wurden.

Der zweite Teil des Buches konzentriert sich auf therapeutische Anwendungsbeispiele, die das senkrechte Weltbild in einer Wirklichkeitsmatrix gefasst als Ausgangspunkt hat und verschiedene Heilungsmethoden und alternative Entspannungstechniken vorstellt.

Folgende Themen gehören zum Inhalt:
  • Deutung und Bedeutung der einzelnen Planeten
  • Häuser, Sternzeichen, Aspekte und Elemente
  • Psychologische Grundtypen
  • spiritueller Hintergrund der Planeten
  • planetarische Aufenthalte und astrologische Lösungswege bei Schwierigkeiten und Konflikten sowie deren Heilverfahren


Mit vielen interessanten Beispielen, Aufführungen und Grafiken. Für Einsteiger und erfahrene Astrologie-Interessierte gleichermaßen ein lohnendes Grundwerk über die Astrologie.

Leseprobe:
Einführung
Das astrologische Weltbild wird in den letzten Jahrzehnten mehr und mehr von psychologischen Grundelementen durchwirkt, was das Verstehen der wirkenden Energien des Kosmos in der individuellen Seele wohl am besten veranschaulicht. Mit der Astrologie haben wir einen relativ konkreten Fahrplan unserer Lebensreise vorliegen, wobei unser Wille keineswegs determiniert sein muss. Wir bringen große Potentiale an Erfahrungsmöglichkeiten mit, die bedingt durch unsere charakteristischen Wesensmerkmale unsere "Schicksalhaftigkeit" im größeren Rahmen abzeichnet, was nichts anderes heißt, als dass bestimmte Erfahrungselemente vorgegeben sind. Was wir jedoch aus unseren Erfahrungen als Weisheitspotential ziehen und wie wir uns mit den Gegebenheiten auseinandersetzen, liegt zum großen Teil in unserem Ermessen, denn wir entwickeln uns immer weiter und die Dimensionen der Erfahrungen werden im Laufe eines Lebens auf verschiedenen Ebenen der Bewusstheit erlebt und analysiert.
Der Autorin lag es am Herzen auf die spirituelle Dimension in der Astrologie hinzuweisen, denn der Mensch ist mit höheren kosmischen Entwicklungen verbunden. Die Synthese zwischen Psychologie, Spiritualität und konkreter Erlebniswelt fasst sich in einer ganzheitlichen Sichtweise zusammen, die es ermöglicht, uns selbst und das Leben besser zu verstehen. Wir erweitern die einzelnen Aspekte der verschiedenen Betrachtungsweisen und dringen zum eigentlichen Kern einer jeden Suche vor.
In der Astrologie geht es um Weiterentwicklung und die begrenzt sich nicht nur auf unsere Individualität, sie umfasst unsere gesamten seelischen und geistigen Vorgänge, die sich in der konkreten Welt manifestieren, in unserer Psychologie zu einem besseren Verstehen führen und uns spirituell für höhere Wahrheiten öffnen können. Wir transformieren uns stets zum Höheren hin, durch das Medium Umwelt, in der wir durch Erfahrungswelten, denen wir be-gegnen, seelisch und geistig wachsen. So erscheinen Schwierigkeiten und Leiden in einem vollkommen anderen Sinn als wir sie gemeinhin sehen.
Die Astrologie ist ferner die Lehre von ursächlichen Energien, die der seelischen und geistigen Entwicklung bereitgestellt werden. Wie kommen diese Energien in einer bestimmten Konstellation wie dem Geburtshoroskop zusammen? Warum sind es genau diese gearteten Konstellationen, die uns zu bestimmten Erfahrungen treiben? Tatsächlich haben wir uns dieses Potential selbst erarbeitet. Die Astrologie erhält nur Sinn und Bestand wenn wir sie im Vordergrund der Reinkarnationstheorie betrachten, dann erst erhält alles sein sinnvolles Gefüge und wirft Licht auf unsere vielen unbeantworteten Fragen.
Das Horoskop ist eine Momentaufnahme des derzeitigen Entwicklungsstandes unserer Seele. Wir kommen nicht unbeschrieben zur Welt, tatsächlich haben wir bereits eine lange Reise hinter uns. Unsere Seele ist im Laufe vieler Inkarnationen in ihrer geistigen/seelischen Entwicklung voran geschritten und das Potential, das sie für dieses Leben mitbringt, ist eine Essenz ihrer langen Pilgerschaft.
Die Seele entscheidet sich für das Leben, um bestimmte Erfahrungen zu sammeln, die ihr helfen sich selbst besser zu sehen und sich in allem selbst wieder zu erkennen. Dieser Prozess ist entscheidend für ihre spirituelle Öffnung, dem eigentlichen Sinn ihrer Entwicklung. Das Leben bietet Meilensteine der Erfahrungen dazu an und die Konstellationen sind genau auf die Seele zugeschnitten, keiner erhält mehr Lektionen, als er in diesem Leben tragen kann. Im Leid liegt eine spirituelle Wiedergeburt: Krisen lösen alte Vorstellungen und Gewohnheiten auf, damit neue Sicht- und Verhaltensweisen entstehen können.
In Krisenzeiten setzen sich dynamische Kräfte frei, sie dienen als Brennpunkte durch die kosmische Energien fließen. Dadurch können wir unser angelegtes Potential (Horoskop) verwirklichen zu dessen Sinn und Zweck wir uns entschlossen haben auf die Erde zu kommen.

Die Autorin
Sabine Dilger wurde 1966 in Berlin geboren und ist vom Sternzeichen Widder, Aszendent Krebs.
Im Alter von 15 Jahren hatte sie zum ersten Mal Kontakt zu der geistigen Dimension und erlebte in den folgenden Jahren Astralaustritte, Medialität und Rückführungen in vergangene Leben. Im gleichen Jahr verließ sie Elternhaus und Schule und schlug sich mit verschieden Jobs durch.
Die Spiritualität war stets ihr Leitfaden durchs Leben. Mit 18 fing sie an sich eingehender mit Astrologie zu beschäftigen und später auch Beratungen zu geben. Ihre Studien erweiterte sie mit Psychologie, Buddhismus und Anthroposophie. Ihr Wissen und ihre Erfahrungen flossen mit in ihre Bücher ein.
Erst mit 35 absolvierte Sie ihre Ausbildung zur Bürokauffrau, entwarf Gesellschaftsspiele und schrieb ihren ersten Roman Diamantenseele, das auf märchenhafte und humorvolle Weise eine Initiation in höhere Dimensionen beschreibt.

Spirit Rainbow Verlag, 2004, 144 S.
11,80 Euro
Broschiert
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de