ParaSearch - Literatur-Tipps - Phänomene - Jenseits - Reinkarnation

Tulku Thondup Rinpoche
Friedliches Sterben - Glückliche Wiedergeburt
Ein tibetisch-buddhistisches Handbuch


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Aus dem Reichtum der Tradition des tibetischen Buddhismus und aus seiner eigenen tiefen Erfahrung als Yogi und Lehrer erhellt Tulku Thondup die Rätsel von Tod und Wiedergeburt in diesem äußerst willkommenen neuen Buch. Er erklärt vollständig und deutlich jede Stufe des Prozesses, der von diesem Leben zum nächsten führt, und veranschaulicht ihn mit Geschichten von Delogs: spirituell begabten Männern und Frauen, die vom Tod zurückgekehrt sind, um über ihre Erfahrungen zu berichten.

Ein wertvoller Teil des Buches widmet sich der Fürsorge und Unterstützung für jene, -deren Tod nahe ist, und enthält eine Auswahl von Meditationen und -Ritualen, die dazu verwendet werden können, um den Sterbenden und den Toten zu helfen, was für viele Menschen von großem Nutzen sein wird. Vor allem aber bietet uns Tulku Thondup auf jeder Stufe praktische Methoden an, um den Geist hier und jetzt zu -schulen: als Vorbereitung auf die Reise, die wir schließlich alle einmal antreten müssen. Ein Heilschatz von Tulku Thondup: ein klarer, umfassender und mitfühlender Wegweiser für die Reise durch Leben, Sterben, Tod und das Jenseits. Leicht zugänglich und authentisch, bringt er sein tiefes und einfühlsames Verständnis der modernen Welt in die alten buddhistischen Lehren ein. Er zeigt auf, in welchem Umfang die Qualität unseres Lebens, unseres Todes und der Wiedergeburt insgesamt von unserem Geist abhängig ist. Sogyal Rinpoche, Autor von Das tibetische Buch vom Leben und vom Sterben

Der Autor
Tulku Thondup kam 1937 als Kind von Nomaden in Osttibet zur Welt. Im Alter von fünf Jahren wurde er als Reinkarnation eines hohen Lamas des Dodrupchen-Klosters erkannt. 13 Jahre lang erzogen ihn die Mönche des Klosters. Mit 18 mußte er vor den einrückenden Chinesen fliehen, gelangte nach einer dramatischen Flucht nach Indien und unterrichtete dort 13 Jahre lang an den Universitäten Lucknow und Visva Bharati. 1980 gelangte Tulku Thondup als Gastdozent an die Harvard University. Später übersiedelte er nach Cambridge, Massachusetts, wo er heute noch lebt.

Windpferd Verlagsges., 2008, 424 S.
24,90 Euro
Broschiert
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de