ParaSearch - Literatur-Tipps - Phänomene - Jenseits - Reinkarnation

Siegfried Woitinas
Von Leben zu Leben
Das neue Reinkarnationsgedächtnis. Leben zwischen den Leben. Erinnerungen an die Zukunft?


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Eine voraussetzungslose Einführung in zentrale Grundthemen der Anthroposophie

Viele Menschen haben heute ganz konkrete Erinnerungen an ein oder mehrere frühere Leben. Eine Flut von Erfahrungsberichten und populärer esoterischer Darstellungen hat den Gedanken der Reinkarnation inzwischen weiten Kreisen nahegebracht. Damit verwandt sind die inzwischen millionenfach auftretenden "Nahtodeserfahrungen". Eine weitere Sparte sind die sogenannte Zukunfts-"Erinnerungen", Berichte von Menschen, die ganz konkrete Bilder kommender Ereignisse haben, bis hin zu genauen Datierungen und Ortsbestimmungen.

Siegfried Woitinas beschäftigt sich seit Jahrzehnten praktisch forschend mit diesen Erfahrungen und hat zahllose Seminare und Vorträge darüber gehalten. Dabei bezieht er neben der Anthroposophie möglichst viele unterschiedliche Sichtweisen und Strömungen ein. Denn eines ist all diesen Grenz-Erlebnissen gemeinsam: sie treten weltweit bei Menschen der verschiedenartigsten sozialen, geographischen und weltanschaulichen Herkunft auf, und sie sind - trotz aller individuellen Unterschiede - so eindringlich, dass sie jeden, der sie durchmacht, für den Rest seines Lebens tiefgreifend verwandeln.

Dieses Buch ist aus einer Reihe von Vorträgen entstanden. Die lebendige Kursatmosphäre konnte dadurch erhalten werden. Zugleich bietet es eine im besten Sinne voraussetzungslose, leicht lesbare Einführung in die Grundlagen der Anthroposophie.

Aus dem Inhalt:
  • Wie entstehen Erinnerungen an die Zukunft?
  • Gibt es eine Umkehrung der Zeit?
  • Reinkarnationserfahrungen. Wege, Erlebnisse, Wirkungen
  • Wie treten Erinnerungen an frühere Leben auf?
  • Das Leben zwischen den Leben. Die Lebensvorschau und das Rätsel des Vergessens
  • Was geschieht zwischen den Leben?
  • Was treibt die Seele wieder zur Verkörperung?


Die Geheimnisse, die den Menschen jenseits der Bewusstseinsschwelle erwarten, scheinen immer mehr entschlüsselt zu werden. Es sind Millionen von Menschen, die heute Erlebnisse haben, durch welche ihr geistiger Blick über die Todesgrenze oder zurück in frühere Leben gelenkt wird. Solche Erfahrungen lassen sich inzwischen nicht nur empirisch dokumentieren, sondern auch geisteswissenschaftlich in ihrem tieferen Zusammenhang erfassen. Ihre Erforschung führt weiter zu der Frage, welche Bedeutung diese Erlebnisse über das Persönliche hinaus für die übrige Menschheit haben können.

Der Autor
Siegfried Woitinas wurde 1930 in Breslau geboren. Er erlebte das Kriegsende in russischer Gefangenschaft, dann abenteuerliche Flucht in den Westen. Ausbildung zum Rundfunk- und Hochfrequenztechniker, mit 19 Jahren Grundstudium der Anthroposophie in Stuttgart. Studium der Pädagogik, anschließend der Literatur und Theaterwissenschaft in Paris. Ausbildung und Tätigkeit als Waldorflehrer.
Nach einer weiteren Schauspielausbildung in Berlin ab 1962 Regisseur und Schauspieler an mehreren deutschen Theatern. 1969 gründet er gemeinsam mit der "Aktionsgruppe für soziale Dreigliederung" in Stuttgart das FORUM 3, um die zentralen Impulse der Anthroposophie für die sozialen Aufgaben der Gegenwart fruchtbar zu machen.
Intensive Vortrags- und Kurstätigkeit.
Forschungsschwerpunkte u.a.: soziale Prozesse, Grenzerfahrungen (Nahtodeserlebnisse, Reinkarnationserinnerungen usw.).

Verlag Urachhaus, 1997, 168 S.
8,90 Euro
Broschiert
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de