ParaSearch - Literatur-Tipps - Phänomene - Jenseits

Harold Sharp
Auch Tiere überleben den Tod
Das jenseitige Tierreich


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Dem Medium Harold Sharp ist es gelungen, Astralreisen in die Welt der "verstorbenen" Tiere zu unternehmen..

In zahlreichen Seancen haben sich Tiere als Beweis ihres überlebens voll materialisiert und ihren früheren Besitzern zu erkennen gegeben. Für den, der ein geliebtes Tier verloren hat, bedeutet dieses Buch Trost und Hoffnung.

Leseprobe:
Vor einigen Jahren lernte ich eine ältere Frau kennen, die in ihrer Jugend Nonne werden wollte. Sie trat als Novizin in ein Kloster ein, aber nach drei Jahren hatte sie einen gesundheitlichen Zusammenbruch und kehrte in die Welt der Männer und Frauen zurück. Sie liebte alle Geschöpfe, ob groß oder klein, und über ihre Fürsorge für Mensch und Tier wurden überall Geschichten erzählt. Tatsächlich glich ihr Leben einem Rosenkranz, in dem jede Perle eine gute Tat verkörperte. Ich bin ihr äußerst dankbar, daß sie mich ihr Lieblingsgebet lehrte: "O unsterbliche Kraft, die Du Dich in so vielen Formen manifestierst, schenke mir die Kraft, alles, was lebt, zu verehren, denn es ist aus Dir entstanden. Hilf mir, daß ich keiner Kreatur Schaden zufüge, denn sie gehört Dir, und Deine Liebe hat sie erschaffen." Diese Freundin pflegte zu sagen, daß die Erde eine mystische Arbeitsstätte sei, auf welcher der Mensch Ewiges schaffe, und daß die Liebe, welche Menschen und Tieren geschenkt werde, alles verschönere und sowohl den Gebenden als auch den Nehmenden mit Segen erfülle.
Eines Sonntags war ich bei ihr zum Tee. Danach saßen wir auf einer Bank im Garten, wo wir über spirituelle Dinge sprachen und dabei die Zeit vergaßen. Es hatte zu dämmern begonnen. Bäume und Büsche warfen lange Schatten, doch hier und da leuchtete noch die Kapuzinerkresse, und neben dem Tor standen die Malvenstauden wie Wachposten. Manchmal, sogar dort, wo mehrere Leute reden, wird es plötzlich still, und jemand sagt: "Gerade ist ein Engel vorbeigegangen." Eine derartige Stille unterbrach unser Gespräch. Da sahen wir plötzlich einen goldschimmernden Jagdhund, der auf dem Weg zwischen den Rhododendronbüschen auf uns zutrottete, ein herrlicher Hund! "Das ist Nebo", erklärte meine Freundin, "es freut mich, daß Sie ihn gesehen haben. Nicht jeder ist dazu fähig." Er war bereits aus unseren Augen verschwunden, doch waren wir uns beide sicher, daß er noch da war. Nur für einen oder zwei Augenblicke war er noch sichtbar, doch die Erinnerung an die Vision blieb ganz klar. Ist das nicht ein Beweis, daß der Tod nur das Tor zum ewigen Leben ist, für Tiere wie für Menschen", sagte meine Freundin, "wie wünsche ich mir, daß alle meine Freunde dies begreifen würden!"
Dann erzählte sie mir, daß einige ihrer schon verschiedenen Freunde von Zeit zu Zeit in ihrem Garten sichtbar werden. Sie war keine Spiritualistin und wäre vermutlich verärgert, wenn jemand sie so genannt hätte. Doch schon als Kind war sie mit medialen Fähigkeiten ausgestattet, und es gab keinen Zweifel daran, daß ihr Garten in Wirklichkeit der Raum für ihre Séancen war. Sie brachte zu diesem Ort, der so viel Frieden ausstrahlte, die richtigen Voraussetzungen mit. Es war ein Garten voll irdischer Schönheit, aber für sie war es ganz gewiß auch ein beseelter Garten, worin das wunderbare Wirken des Himmels spürbar wurde und wo tiefe spirituelle Offenbarungen sich ereigneten. Schließlich kam ein Tag, an dem die Leute sich in Grüppchen versammelten und über sie sagten: "Sie ist tot."

Silberschnur Verlag, 2011, 92 S.
8,90 Euro
Broschiert, m. Illustr. v. Margit Philippi
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de