ParaSearch - Literatur-Tipps - Phänomene - Außerirdische - Paläo-SETI

Luc Bürgin
Hochtechnologie im Altertum
Flüsternde Steine, magische Spiegel, ewiges Licht


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Wer drückte unseren Vorfahren modernste Technologie in die Hand, noch ehe diese erfunden wurde?

Uralte Schriften enthüllen Ungeheuerliches: Sie schwärmen von sprechenden Maschinen, ewig brennenden Lampen und antiken Funkgeräten. Glaubt man den vergilbten Schmökern, dann kann nicht stimmen, was wir heute in unseren Geschichtsbüchern lesen.

Der Autor stieg in die Archive renommierter Bibliotheken - und glaubte seinen Augen nicht zu trauen: Jahrhundertealte Texte beschreiben magische Spiegel, mit denen die inneren Organe unseres Körpers sichtbar gemacht wurden. Priester hüteten pfeifende »Steine«, auf denen Schriftzeichen blinkten. Und in längst verschollenen Dschungelstädten funkelten elektrische Lampen, die das Dickicht erleuchteten.

Immer wieder berichten berühmte Gelehrte des Altertums und Mittelalters in ihren Werken von technologischen Wundertaten: Roboterähnliche Statuen sollen in Ägypten einst Furcht und Schrecken verbreitet haben. »Biegsames Glas« ließ die alten Römer staunen, während Mönche im Tibet riesenhafte Steine durch die Luft beförderten.

Luc Bürgin nimmt die alten Schreiber beim Wort. Anhand von Dutzenden von Originaltexten belegt er, daß unsere Vorfahren weitaus cleverer waren, als wir heute ahnen.

Zahlreiche antike Schriftpassagen wurden für dieses Buch erstmals ins Deutsche übertragen. Eine Fundgrube fantastischer Schilderungen aus längst vergessenen Zeiten.

Alle (lieferbaren) Titel von Luc Bürgin


Der Autor
Luc Bürgin, geboren 1970 in Basel, zählt zu den erfolgreichsten Journalisten im deutschsprachigen Raum. Allein sein Longseller "Geheimakte Archäologie" wurde mittlerweile in etliche Sprachen übersetzt. Zuletzt arbeitete Bürgin als Chefredakteur einer Schweizer Tageszeitung. In Anerkennung seiner Forschungen und zahlreichen Sachbücher wurde ihm 2000 an der Universität von Bern der Preis für Exopsychologie der Dr.-A.-Hedri-Stiftung verliehen.

Kopp Verlag, 2003, 192 S.
9,95 Euro
Hardcover, m. 17 Abb.
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de