ParaSearch - Literatur-Tipps - Phänomene - Außerirdische - Außerirdische Wesen

Ulrich Walter
Außerirdische und Astronauten
Zivilisationen im All


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Ulrich Walter, Wissenschaftsastronaut und Physiker, illustriert mit faszinierenden Bildern und einer kosmologischen Analyse, daß wir aller Warscheinlichkeit nach allein in der Milchstaße sind und mit intelligenten Mitbewohner des übrigen Kosmos wohl nie Nachrichten austauschen oder mit ihnen in Kontakt treten werden.

Eine Zukunftsvision, die mit der heutigen Raumfahrttechinik beginnend das Zeitalter der Weltraumkolonien eröffnen könnte, ist der Schritt zu großen bewohnten Raumstationen.

Weltraumkolonien, wie sie in Plänen der NASA bereits Wirklichkeit sind, stellt Walter als natürliche Weiterentwicklung der erst wenige Jahrzehnte alten Raumfahrttechnik dar, die ein neues Licht auf das Verständnis menschlichen Daseins und Lebens im Kosmos überhaupt wirft.

Der Autor über sein Buch:
Visionen an den Grenzen der Wissenschaften
Dieses Buch kommt aus meinem Innersten. Als Astronaut war ich schon immer daran interessiert, die Grenzen des Denkbaren und Machbaren auszuloten. Als Wissenschaftler suchte ich jedoch keine vagen, sondern verläßliche Antworten. Dieses Buch versucht eine möglichst ehrliche Beantwortung alter Fragen: Wie wahrscheinlich ist Leben im All? Warum gibt es uns? Sind wir allein im Universum? Wenn es Außerirdische gibt, können wir mit ihnen Funkkontakt aufnehmen oder ihnen gar irgendwann begegnen? Wie sieht die Zukunft der Menschheit im Kosmos aus?
Eine Warnung vorweg: Wissenschaft ist oft kontraintuitiv. Das heißt, sucht man konkrete Antworten nach wissenschaftlichen Maßstäben, dann fallen sie oft anders aus als man intuitiv vermuten würde. So auch hier. Die Ergebnisse lauten (entgegen meiner Anfangsüberzeugung): Auch wenn es sicherlich noch andere Zivilisationen im Universum gibt, so sind wir wahrscheinlich doch die einzigen in unserer Milchstraße. Wenn es sie hier aber gibt, dann werden wir in Zukunft kaum Funkkontakt mit ihnen haben, sie jedoch irgendwann einmal treffen. Das paßt nicht zusammen? Doch das tut es! Weil wir nämlich in spätestens 50 Millionen Jahren unsere Milchstraße durchgehend bevölkert haben werden. Und wie das geht beschreibe ich im letzten Kapitel meines Buches.
Wie Alice im Wunderland ("Was ist ein Buch ohne Bilder?"), bin auch ich ein stark visueller Mensch. Daher habe ich mit 180 Abb. wo immer möglich versucht, meine Visionen auch bildlich zu vermitteln.

Der Autor
Ulrich Walter, geboren am 9. Februar 1954 in Iserlohn, deutscher Wissenschaftsastronaut, promovierter Festkörperphysiker, Wissenschaftspublizist, ständiger Kolumnist beim Astronomiemagazin Star Observer und Fernsehmoderator. Seit März 2003 ileitet den Lehrstuhl für Raumfahrttechnik an der Technischen Universität München und lehrt und forscht im Bereich Raumfahrttechnologie und Systemtechnik. Seine Schwerpunkte sind Intersatelliten-Kommunikations-Technologien und Rechnerarchitekturen, insbesondere für Robotik im Weltraum, und Systemmodellierung und –Optimierung.

Spektrum Akademischer Verlag, 2001, 284 S.
19,95 Euro
Broschiert, m. zahlr. Farbabb.
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de