ParaSearch - Literatur-Tipps - sonstige - sonstige

Ernst Bindel
Die geistigen Grundlagen der Zahlen
Die Zahl im Spiegel der Kulturen. Elemente einer spirituellen Geometrie und Arithmetik


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Anhand vieler kulturhistorischer Dokumente stellt Ernst Bindel die Entwicklung des Zahlenverständnisses vom Altertum bis zur Neuzeit dar und zeigt, wie berechtigt es ist, von den spezifischen Qualitäten der Zahlen zu sprechen. Das Buch erscheint in einer erweiterten Neuausgabe, die den zusätzlichen Aufsatz von Ernst Bindel und A. Blickle über die Ordnung der Elemente im periodischen System "Zahlengesetze in der Stoffeswelt und in der Erdenentwicklung" enthält.

Wer Zahlen einmal nicht rein quantitativ, wie heute durchweg üblich betrachtet, sondern nach den Besonderheiten einzelner Zahlen fragt, stößt bei Ernst Bindels Darstellung auf eine weitgehend unbekannte, aber faszinierende Welt alter Zahlenweisheit. Wieso ist beispielsweise die Fünf die Zahl des schöpferischen Individuums? Wie vollzieht sich in der Sieben der Übergang vom Raum in die Zeit? Oder was hat es mit der apokalyptischen Zahl 666 auf sich? Die ersten zwölf Zahlen und viele weitere erscheinen plötzlich als Qualitäten mit ganz bestimmten Eigenschaften. Bei einer solchen Betrachtungsart tun sich ungeahnte, reiche Bezüge auf: zur Bibel und zu alten mystischen Dokumenten, zur Pflanzenwelt und zum Kosmos, zur Sprache und zur Kunst...

Allgemeinverständlich und kenntnisreich schildert der Autor diese Zahlengeheimnisse und breitet eine Fülle von Beispielen aus. Dabei geht er immer von den Gesetzmäßigkeiten der Zahlen selbst aus: Anschaulich entwickelt er ihre Qualitäten an geometrischen Konstruktionen und aus den mathematischen Verhältnissen heraus. Die Zahlenwelt stellt sich dann als eine sinnvoll strukturierte Ganzheit dar. Ernst Bindels Darstellung Die geistigen Grundlagen der Zahlen ist mittlerweile zu einem Klassiker der Zahlenbetrachtung geworden, der jetzt in 5. Auflage wieder erscheint.

Der Autor
Ernst Bindel (1890-1974) studierte Mathematik, Physik und Chemie in Göttingen, Berlin und Halle und war von 1924 bis 1963 Oberstufenlehrer an der Freien Waldorfschule Stuttgart Uhlandshöhe. Im Verlag Freies Geistesleben erschienen von ihm: Die ägyptischen Pyramiden als Zeugen vergangener Mysterienweisheit; Harmonien im Reiche der Geometrie; Logarithmen für jedermann; Pythagoras; Die Zahlengrundlagen der Musik im Wandel der Zeiten.

Verlag Freies Geistesleben, 2003, 384 S.
12,90 Euro
Broschiert
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de