ParaSearch - Literatur-Tipps - Autoren - Erich von Däniken

Erich von Däniken
Botschaften und Zeichen aus dem Universum
Erinnerungen an die Zukunft; Zurück zu den Sternen; Strategie der Götter; Beweise; Reise nach Kiribati; Aussaat und Kosmos


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

In zahlreichen Buchveröffentlichungen hat Erich von Däniken die These vertreten, daß außerirdische Wesen vor Tausenden von Jahren unsere Urahnen besucht und unübersehbare Spuren auf der ganzen Welt hinterlassen haben. Es sei Aufgabe unserer Generation, diese Botschaften und Zeichen zu erkennen und zu deuten.

Von Däniken führt den Leser an die mythischen Kultstätten der Erde: Sind die pistenähnlichen Linien und Scharrzeichnungen auf der Ebene von Nazca Inkastraßen oder uralte Landebahnen für Raumfahrzeuge fremder Intelligenzen? Welchen Ursprung haben die Ritualgewänder der Kayapo-Indianer, mit denen die Ureinwohner an das Erscheinungsbild ihres himmlischen Lehrmeisters Bep-Kororoti erinnern? Diese Kleidung ist den Astronautenanzügen unserer Zeit verblüffend ähnlich.

Auch alte Aufzeichnungen und schriftliche überlieferungen geben eine Fülle von verschlüsselten Hinweisen auf Besucher aus dem All. Wie konnte der türkische Seefahrer Piri Reis 1513 eine Karte anfertigen, auf der die exakte Küstenlinie der Antarktis eingetragen ist - obwohl sie zum damaligen Zeitpunkt schon seit ungefähr 10.000 Jahren unter einer dicken Eisschicht lag! Erich von Däniken wagt sogar eine Deutung des heiligsten unserer Bücher, der Bibel. Fielen Sodom und Gomorrha einer Kernexplosion zum Opfer; brach Lots Weib zusammen, weil es sich umdrehte und so direkt in die Atomsonne starrte?

Von Däniken vergleicht die Bibel mit anderen Büchern, die Menschheitsgeschichte überliefern, und findet unbestreitbare Parallelen.

Diese Ausgabe, die sechs seiner wichtigsten Bücher versammelt, hat Erich von Däniken von Grund auf überarbeitet und sowohl um aktuelle Forschungsergebnisse als auch um seine eigenen neuesten Entdeckungen erweitert.

Der Autor
Erich von Däniken, 1935 in Zofingen in der Schweiz geboren, gehört zu den international erfolgreichsten Sachbuchautoren. Seine Bücher wurden seit dem Weltbestseller "Erinnerungen an die Zukunft" (1968) in 28 Sprachen übersetzt; bisher erschienen über zwanzig Titel in einer Weltauflage von über 50 Millionen Exemplaren. Seine Forschungsarbeit wurde international ausgezeichnet.

Goldmann Taschenbuch, 1996, 414 S.
11,00 Euro
Taschenbuch
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de