ParaSearch - Literatur-Tipps - Autoren - Dalai Lama XIV.

Dalai Lama XIV., Matthieu Ricard, Claudine Vernier-Palliez
Dalai Lama - Mein Leben in Bildern


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Vor 50 Jahren, am 17. März 1959, floh der 14. Dalai Lama, Tenzin Gyatso, während des Tibetaufstands ins indische Exil nach Dharamsala, wo er sich seidem aufhält. Seine bewegte Lebensgeschichte, seine privaten und religiösen Überzeugungen und sein Kampf für ein autonomes Tibet stehen im Mittelpunkt dieser Bildbiografie mit über 200 Fotos und sehr persönlichen Texten aus der Feder des Dalai Lama.

Spätestens mit den olympischen Spielen in Peking 2008 geriet der in der westlichen Welt wie ein »Popstar des Buddhismus« gehandelte Friedensnobelpreisträger wieder einmal in den Brennpunkt der Öffentlichkeit. Zahlreiche Zeitungsartikel befassten sich mit seiner Person und seiner politischen Bedeutung. Doch wer ist der Mensch hinter dem Mythos? Wie wurde aus dem knapp zweijährigen Bauernknaben mit den leicht abstehenden Ohren, in dem Mönche die Reinkarnation des 13. Dalai Lama erkannten, der populärste Religionsführer der Welt?

In diesem Buch erzählt Tenzin Gyatso selbst seine Geschichte, er kommentiert alte Archiv-Bilder und aktuelle Farbaufnahmen und gewährt uns somit einen profunden Einblick in seine ganz private Lebensgeschichte. Von seiner Entdeckung durch Mönche und seinem Aufwachsen in Lhasa über die chinesische Invasion in den 50ern, seinen Gang ins Exil, seine internationale Bedeutung als spiritueller Führer Tibets bis zu den den aktuellen Bildern im Zusammenhang mit den olympischen Spielen in Peking.

Die Autorin
Claudine Vernier-Palliez arbeitete als Journalistin u.a. für Paris Match, L’Express, Géo. Seit den 1970er Jahren bereist sie die Krisenherde der Welt, ihre Reportagen über Zentralafrika, Bosnien, den Irak, den Libanon und vor allem über das Drama von Beslan haben ihr u.a. den »Prix Louis Hachette« eingebracht. Seit sie für sich selbst den Buddhismus entdeckt hat, begleitet sie den Dalai Lama auf zahlreichen Reisen und hat sich mehrmals für längere Aufenthalte nach Tibet zurückgezogen.

Der Autor
Matthieu Ricard arbeitete als Forscher auf dem Gebiet der Molekularbiologie, ehe er seine Berufung zum Buddhismus erkannte. Seit 25 Jahren lebt er als buddhistischer Mönch in den tibetischen Klöstern des Himalaja. Zusammen mit seinem Vater, dem Philosophen Jean-Francois Revel, veröffentlichte er den Gesprächsband "Der Mönch und der Philosoph". Außerdem übersetzt er Werke aus dem Tibetischen und ist der offizielle Französischübersetzer des Dalai Lama.

Der Autor
Tenzin Gyatso, der XIV. Dalai Lama, ist das geistliche und weltliche Oberhaupt der Tibeter. Der amtierende 14. Dalai Lama wurde 1935 geboren. Nach der Besetzung Tibets durch China floh er 1959 nach Indien, wo er seitdem im Exil lebt. Für seine spirituelle Arbeit und seinen Einsatz für den Weltfrieden findet der Dalai Lama Anerkennung in der ganzen Welt. Seine Bemühungen um die politische Unabhängigkeit Tibets sowie um dessen kulturelle und religiöse Identität wurden 1989 mit dem Friedensnobelpreis geehrt.

Brandstätter Verlag, 2009, 128 S.
29,90 Euro
Hardcover
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de