ParaSearch - Literatur-Tipps - Autoren - Ernst Meckelburg

Ernst Meckelburg
Jenseits der Ewigkeit
Wie man die Zeit manipuliert


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Der Autor zitiert Bestsellerautor und Physik-Koryphäe Prof. Stephen Hawking: Warum Zeitreisen möglich sind, warum sie nicht gegen physikalische Gesetze verstoßen, und warum sie keine Paradoxa und Anachronismen auslösen.

Meckelburg berichtet über aufsehenerregende russische Geheimexperimente mit Zeitmaschinen-Prototypen im Mikro-Maßstab und erste Erfolge.

Meckelburg präsentiert einige selbst recherchierte Fälle, die beweisen, daß Objekte in einem übergeordneten Universum untertauchen können - Vorgänge, die auch Zeitmanipulationen möglich erscheinen lassen.

Meckelburg weist glaubhaft nach, daß Ufos keine Raumschiffe Außerirdischer sind, sondern Zeitmaschinen aus unserer eigenen Zukunft bzw. holografische Projektionen aus fernen Dimensionen und anderen Realitäten.

Meckelburg berichtet ausführlich über den selbst recherchierten, ungewöhnlichen Fall eines Langzeit-Kontaktes mit Wesen aus anderen Dimensionen, der sich im englischen Scole zugetragen hat. Scole wurde von der renommierten Society for Psychical Research (S.P.R.) nach langjährigen strengsten Untersuchungen als echt bezeichnet. Hierzu wird erstmals authentisches Bildmaterial und eine Anleitung zum Bau eines sog. TDC-Gerätes für Kontakte mit Interdimensionalen veröffentlicht.

Meckelburg berichtet über zahllose unglaubliche Funde, kunstvolle Objekte und menschliche Skelette aus geologischen Schichten, zu deren Entstehungszeit es überhaupt noch keine Lebewesen geben durfte.

Meckelburg führt ein Exklusiv-Interview mit einem Kenner des Tempels von Damanhur, in dem Insider schon wiederholt Zeitreisen durchgeführt haben wollen und vermittelt erstmals praktische Anleitungen zur Durchführung mentaler Zeitreisen in die Zukunft.

Meckelburg veröffentlicht bislang kaum beachtete Hintergrund-Informationen zum sog. Roswell-Zwischenfall, die dem umstrittenen Geschehen eine sensationelle Wendung geben dürften. Authentische Interviews mit Mondastronaut Ed Mitchell, Fürst Adam von Liechtenstein und hochrangigen Wissenschaftlern zu den angeschnittenen Themen runden diese aktuelle Dokumentation sinnvoll ab und verleihen Meckelburgs Aussagen besonderes Gewicht.

Meckelburg macht Schluß mit der Primitiv-Vorstellung von der Existenz außerirdischer Besucher, mit der millionenfach kolportieren Mär von den leiblichen Abduktionen durch Außerirdische. Der Wahrheit sind wir vielleicht schon viel näher als wir ahnen.

Bestsellerautor Ernst Meckelburg beschreibt in diesem Aufsehen erregenden Buch die wissenschaftlichen Fortschritte auf dem Gebiet der Zeitmanipulation sowie spontane Manifestationen aus dem Kosmos der Dimensionen.
Er enthüllt die letzten Geheimnisse des Lebens und unsere Rolle in einer größeren, für uns bislang unvorstellbaren Realität, deren Existenz heute von keinem namhaften Physiker oder Astrophysiker ernsthaft bestritten wird.
Exkursionen in virtuelle Hyperwelten, Zeitreisen und Kontakte mit Fremddimensionalen sind nicht länger eine Domäne phantastischer Sciencefictionliteratur, sondern kalkulierbare Realität, mit der sich Spitzenwissenschaftler in aller Welt, darunter zahlreiche Nobelpreisträger, schon seit Jahren beschäftigen.

Alle (lieferbaren) Titel von Ernst Meckelburg


Der Autor
Ernst Meckelburg, 1927 geboren, befasst sich als Journalist und Buchautor in den Grenzbereichen der Wissenschaften mit ungewöhnlichen Bewusstseinszuständen. Seine Bücher über die Bereiche der Parapsychologie und Paraphysik sind Bestseller.

Langen/Müller, 2000, 300 S.
9,90 Euro
Hardcover, m. 56 Abb. im Text u. auf Tafeln
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de