ParaSearch - Literatur-Tipps - Autoren - Ernst Meckelburg

Ernst Meckelburg
PSI Agenten
Die Manipulation unseres Bewußtseins


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

In den USA und im Einflußbereich der früheren Sowjetunion gab es während der vergangenen vierzig Jahre tatsächlich eine geheime PSI-Forschung, die mit hohem finanziellen Aufwand betrieben wurde. Bei diesen von den Streitkräften und Geheimdiensten organisierten und überwachten Forschungsprojekten rangierten die Kontrolle und Manipulation des menschlichen Bewußtseins an erster Stelle.

Priorität hat auch die Erschließung strategisch nutzbarer PSI-Phänomene: Hypnose, Telepathie, Hellsehen und Präkognition, das Vorauswissen um künftige Ereignisse, sowie die gesamte Skala psychokinetischer Effekte, die Einwirkung des Bewußtseins auf Materie.

Die Skala okkult anmutender PSI-Waffen ist erschreckend lang. Mit moderner Elektronik, Supercomputern und "Virtual Reality"-Maschinen als technischem Background ist ein Ende der Bedrohung aus dem Nichts vorerst nicht abzusehen. Das Zeitalter der totalen Bewußtseinsmanipulation ist angebrochen. George Orwells "Großer Bruder" läßt grüßen. Kriege ohne Kriegserklärung sind an der Tagesordnung. Und PSI-Strategien sind Teil dieses Geschehens, das uns - wie die Gen-Manipulation - mehr und mehr zu entgleiten droht.

Bislang wurde eine breite Öffentlichkeit über die Existenz psychotronischer Waffen - das sind elektronisch gestützte Einrichtungen, die den Einsatz von PSI-Kräften vom Zufall unabhängig machen - völlig im unklaren gelassen. Zum ersten Mal nun präsentiert Ernst Meckelburg ein echtes "Weißbuch" über potentielle PSI-Waffen und Psycho-Strategien, von denen der CIA-Psychologe Dr. José Delgado allen Ernstes behauptet, daß sie gefährlicher als Atomwaffen seien.

Der Autor über sein Buch
Psi-Agenten - Die Manipulation unseres Bewußtseins
Psi-Agenten ist weltweit das allererste Buch, das sich ausführlich mit der Anwendung paranormaler/paraphysikalischer Techniken im militärischen und nachrichtendienstlichen Bereich befaßt, mit dem Einfluß des Bewußtseins auf andere Bewußtseine und Objekte (also auch auf Waffen). Ich befaßte mich schon in der Zeit des Kalten Krieges Anfang der 80er Jahren mit dem Einsatz sog. Para-Waffen (in meinem inzwischen vergriffenen Bestseller »Geheimwaffe Psi«, Scherz-Verlag), als die meisten meiner damaligen Kritiker und späteren Imitatoren meine Ideen und Theorien als Hirngespinste bezeichneten. Aufgrund mühsamer Recherchen gelangte ich damals schon in den Besitz streng geheimer Unterlagen amerikanischer Nachrichtendienste, die entsprechende Aktivitäten in der damaligen Sowjetunion enthielten. Durch komplizierte Geheimkontakte mit damaligen KGB-Kontaktpersonen einschlägiger Forschungsabteilungen in Nowosibirsk wurden die bei mir aus den USA eintreffenden diesbezüglichen Informationen weiter bestätigt.
In der Sowjetunion gab es während der vergangenen 50 Jahre eine geheime Psi-Forschung, die mit hohem finanziellen Aufwand betrieben wurde. Bei den von den Streitkräften und Geheimdiensten dieser Länder organisierten und kontrollierten Forschungsprojekten rangierten die Überwachung und Manipulation des menschlichen Bewußtseins an erster Stelle. Priorität hatte Telepathie, Hellsehen auf Distanz (sog. Fernwahrnehmung), Vorauswissen (sog. Präkognition) sowie die gesamten Skala psychokinetischer Phänomene, d.h. die Einwirkung des Bewußtseins auf Materie.
Heute sprechen amerikanische und russische Geheimdienstoffiziere ganz offen über die in ihren Ländern entwickelten Psi-Techniken, über unglaubliche Experimente, die deshalb so gefährlich sind, weil ihre Anwendung in aller Heimlichkeit erfolgt und weil es gegen sie vorerst keine Abwehrmöglichkeiten gibt. Daß diese Experimente auch heute noch weitergeführt werden, versicherte mir noch im November 1992 mein russischer Gewährsmann Eduard Naumow, Rußlands bekanntester Parapsychologe. Erst vor kurzem fiel er einem feigen Mordanschlag zum Opfer! Welche Informationen er mit ins Grab nahm, ist nicht bekannt. Psi-Agenten ist das erste umfassende »Weißbuch« über potentielle Psi-Waffen und Psycho-Strategien, die im nächsten Jahrhundert voll zum Einsatz kommen könnten. Die Skala der okkult anmutenden Para-Waffen ist erschreckend lang. Mit modernster Elektronik, Supercomputern und »Virtuality Reality«-Maschinen als technischer Background ist ein Ende dieser Bedrohung aus dem »Nichts« vorerst nicht abzusehen. Das Zeitalter der totalen Bewußtseinsmanipulation ist angebrochen.

Alle (lieferbaren) Titel von Ernst Meckelburg


Der Autor
Ernst Meckelburg, 1927 geboren, befasst sich als Journalist und Buchautor in den Grenzbereichen der Wissenschaften mit ungewöhnlichen Bewusstseinszuständen. Seine Bücher über die Bereiche der Parapsychologie und Paraphysik sind Bestseller.

Langen/Müller, 1994, 320 S.
19,90 Euro
Hardcover, mit zahlr. Skizzen und Tabellen
» Online Bestellen


» Weitere Titel


In eigener Sache
Der Aufbau und die Pflege dieses Katalogs passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von Büchern über diese Website angewiesen. So kann jeder zum weiteren Ausbau dieses einzigartigen Katalogs beitragen!





Warenkorb
anzeigen
 

Sprachen
(SprachWelt.de)
» Weltsprachen
» Sprachen (A-Z)


Reisen
(WorldGuide.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Globus-Shop

Kinder
& Jugend

(Erlebnis Lesen)
» Bilderbücher
» Kinderbücher
» Jugendbücher
» Sachbücher
» CD-ROM-Tipps

Hörbücher
(Erlebnis Lesen)
» Ab 1 Jahren
» Ab 2 Jahren
» Ab 3 Jahren
» Ab 4 Jahren
» Ab 5 Jahren
» Ab 6 Jahren
» Ab 7 Jahren
» Ab 8 Jahren
» Ab 9 Jahren
» Ab 10 Jahren
» Ab 11 Jahren
» Ab 12 Jahren
» Ab 13 Jahren
» Ab 14 Jahren
» Ab 16 Jahren

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)
» Bücher
» CD-ROMs
» Video & DVD
» Globus-Shop

Hörbücher
(opus-live)
» SprecherInnen
» AutorInnen
» Titel A-Z

Geniale Frauen
(frauen-genial.de)
» Hörbücher
» Downloads

TrueCrime
(krimiwelten.de)
» Mordsarbeit
» Die zarte Hand des Todes

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler


Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps


The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live


» Lieferung, Versand und Rechnung der hier vorgestellten Titel erfolgen über unseren Partner amazon.de. Es gelten die AGB von amazon.de

© 2003 - 2016 cc-live.net

 
Web www.parasearch.de